Toogle Left

Lob für das Jugendorchester Velen beim Euregionalen Wettbewerb

Das Jugendblasorchester Isselburg sicherte sich den 'Casper ter Heerdt'-Pokal.
Doch auch das Jugendorchester Velen bekam viel Lob von der sachkundigen Jury der Musikakademie Ost-Gelderland.
Die Velener stellten sich mit einem 20minütigen Programm der Musikjury und konnten durch eine ausgewogene Mischung überzeugen.

Mit den Stücken „Song and Dance“, „Nessaja“, „Ich gehör nur mir“ und „Storie di tutti i Giorni“ präsentierte das Jugendorchester sehr verschiedene Musikrichtungen. Besonderes Highlight war Sängerin Viola Wilger („Ich gehör nur mir“).


Die schwierige Orchesterbegleitung zum Gesang übernahm sehr diszipliniert das große Orchester.

Mit solistischen Registervorträgen bei „Storie di tutti i Giorni“ schloss die Gesamtpräsentation ab.

Laut eigener Ansage wusste die Jury bislang noch nicht, "wo Velen liegt".Das hat sich geändert.
Die Jurymitglieder waren begeistert vom Engagement und Auftritt des größten Jugendorchesters beim Wettbewerb und werden sich sicherlich noch abends über den Musikverein Velen und dessen Jugendausbildung (hier) erkundigt haben.











empfehle uns ...


Termine

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Wer ist online

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online